Laurentiusschule

11.10.2017 Anmeldung und Start Basketball Angebot

Liebe Eltern,

 

am Mittwoch, 11.10.2017 startet für alle interessierten 3. und 4. Klässler das Basketball-Angebot im Mittagsband.

Wie in den vergangen Jahren findet es immer mittwochs von 12.30  bis 13.30 Uhr statt und wird in Kooperation mit den Telekom Baskets durchgeführt.

Das Angebot richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse.

Kinder,  die nicht im Offenen Ganztag angemeldet sind, melden Sie bitte per Email unter: ogs.laurentius@jugendfarm-bonn.de an.

 

Viele Grüße

Ihr OGS Team

 

 

 

 

 

Schulgarten

Liebe Eltern und Kinder,

am letzten Wochenende haben sich Eltern und Kinder im Schulgarten getroffen und bei schönem Wetter und guter Laune ihren grünen Daumen bewiesen.

Es wurde gegraben und gehakt, gesät, getackert und geschraubt und das Ergebnis kann sich sehen lassen:

Seit Samstagnachmittag stehen im Schulgarten zwei tolle Hochbeete, die Wildblumenwiese ist vorbereitet, und das Unkraut beseitigt. Jetzt müssen nur noch die Insektenhotels der Klasse 3a aufgestellt werden, damit es nicht nur Kindern, Eltern, pädagogischen Mitarbeitern und Lehrern, sondern auch den Insekten an unserer Schule gut geht.

Nachdem alle Gartengeräte wieder verstaut waren, stärkten sich alle kleinen und großen Gärtnerinnen und Gärtner mit einer warmen Suppe und leckeren Würstchen.

Und es geht weiter mit den geselligen Treffen:

Am 14.10.17 wollen wir den Teich ausheben, denn der Teich verliert immer wieder Wasser und ist nun vollkommen zugewachsen. Im Frühjahr werden dann hoffentlich wieder viele Kaulquappen im neu eingerichteten Teich zu besichtigen sein.

Sie sind herzlich eingeladen mitzuhelfen, mitzuessen, Gemeinsamkeit zu erfahren!

Wir danken an dieser Stelle dem Förderverein, der das Gartenmaterial finanziert und somit einen großen Beitrag leistet für unseren schönen Schulgarten, in dem nicht nur beobachtet, gelernt, gemalt, gelesen, sondern auch gefeiert und manchmal übernachtet wird.

Bilder der Gartenaktionen werden auf der Homepage in Kürze zu sehen sein.

Herzliche Grüße Petra Ey

 

Schulgarten

Liebe Eltern,

ich erinnere nochmal an unser Treffen morgen um 10.00 Uhr im Schulgarten und freue mich darauf mit Ihnen zusammen bei sonnigem Wetter die Hochbeete zu bauen und die Blumenwiese einzusäen.

Wer einen Tacker, eine Bohrmaschiene und einen Akkuschrauber hat, kann gerne diese Geräte mitbringen.

Bitte an Gummistiefel, Gartenhandschuhe, Gartengeräte, Grillzeug und Getränke denken.

Es gibt auch noch eine warme Suppe, die ich organisiert habe.

Und die Kinder nicht vergessen! (Nur wer Lust hat!!!)

Ganz herzliche Grüße

Petra Ey

Liebe Eltern der zweiten und dritten Schuljahre,

 

unsere Schule hat sich für die Basketball-Challenge angemeldet. Davon sind die zweiten und dritten Klassen betroffen.

Da es sich um ein Sportprojekt handelt, werden in den Klassen verstärkt Sportstunden stattfinden, die anschließend wieder ausgeglichen werden.

Am 25.09 wird ein VIP-Training mit einem bekannten Basketsspieler  an der Schule stattfinden, bei dem mit ca. 25 Schülern der zweiten und dritten Klassen 45 Minuten  Basketball trainiert wird. Die Sportlehrer entscheiden, wer am VIP-Training teilnimmt. Anschließend gibt es noch eine kleine Autogrammstunde mit allen Kinder der zweiten und dritten Stufe.

Bis zu den Challenge Days, die ab dem 28.11. sein werden (der genaue Termin steht noch nicht fest für unsere Schule) trainieren die Zweit- und Drittklässler im Moment verstärkt im Sportunterricht mit den von den Baskets zur Verfügung gestellten Materialien, die die Schule behalten darf, denn das Sportprojekt soll nachhaltig in der Laurentiusschule angelegt werden.

Am Challenge Day, der bei den Baskets stattfinden wird, werden 10 ausgewählte Schüler der 2. und 3. Klassen teilnehmen. An dem Tag werden die Leistungen der bis dahin trainierten Übungen festgehalten.

Daran wird sich ein Playoff Turnier anschließen: Die besten 8 Schulen qualifizieren sich für das Playoff Turnier im Telekom Dome. Hier spielen die Schulen gegeneinander Basketball.

Ein erstes Feedback zu den Basketballsportstunden:

Die Kinder und Kollegen sind mit Begeisterung dabei!

Auch in der Freizeit möchten die Kinder vielleicht diese Sportart betreiben. Unterstützen Sie Ihr Kind in diesem Sinne. Die gelernten Übungen können auch nachmittags ohne viel Aufwand durchgeführt werden.

 

Herzliche Grüße

Petra Ey

 

Einladung zur Mitgliederversammlung des Fördervereins

Liebe Mitglieder der Freunde und Förderer der Laurentiusschule Bonn e.V.,

wir laden Sie herzlich zur Mitgliederversammlung am Mittwoch, 27. September 2017, um 20:00 Uhr in der Mensa der Laurentiusschule ein.

Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Erscheinen, da ein Vorstandswechsel ansteht. Frau Sandra Wolf, die bisherige Vorsitzende, und Frau Renate Spindeldreher, die Schatzmeisterin, stellen sich nicht mehr zur Wahl. Herr Andreas Kirpal, der bisherige stellv. Vorsitzende, wird nur noch als Schatzmeister kandidieren. Können Sie sich vorstellen, uns zukünftig zu unterstützen? Dann melden Sie sich gerne schon vorab bei uns. Wir freuen uns auf Sie!

Tagesordnung:

1. Begrüßung und Formalia
2. Geschäftsbericht zum verkürzten Geschäftsjahr 2017 (1. Jan bis 31. Jul)
3. Bericht der Schatzmeisterin
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Beschluss über die Entlastung des Vorstands
6. Neuwahl des Vorstands (1. Vorsitzender, stellv. Vorsitzender, Schatzmeister, Beisitzer)
7. Wahl der Kassenprüfer
8. Verschiedenes

Wir freuen uns, Sie bei der Mitgliederversammlung zu begrüßen und stehen für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.

Beste Grüße
gez. Sandra Wolf

Freunde und Förderer der Laurentiusschule Bonn e.V. | http://www.laurentiusschule-bonn.de/foerderverein/
c/o Sandra Wolf, Johann-Bieser-Str. 6, 53123 Bonn | laurentiusschule.foerderverein@gmail.com
Vereinsregister: Amtsgericht Bonn, VR 5252
IBAN: DE29 3705 0198 0051 0013 29  | BIC: COLSDE33 | Sparkasse KölnBonn

Unterrichtsende in der ersten Schulwoche

Liebe Eltern,

herzlich willkommen im neuen Schuljahr!

Wir hoffen, dass Sie schöne und erholsame Ferien hatten und freuen uns auf eine gute Zeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

In dieser Woche bekommen Ihre Kinder direkt am ersten Schultag ihren Stundenplan. Unterrichtsende an den ersten drei Tagen ist bereits um 11.30 Uhr.

Der Terminplan für dieses Schuljahr wird am 5.9.2017 auf der Homepage der Laurentiusschule zu finden sein, die von den Elternvertretern der jetzigen 4c und unserem Schulpflegschaftsstellvertreter umgestaltet wird. An dieser Stelle bereits ein großes Dankeschön für die großartige Unterstützung!

Herzliche Grüße

Petra Ey

 

 

 

Kein Ausflug der OGS-Kinder zur Grünen Spielstadt

Liebe Eltern der Klassen 3a und 3c,

wegen der schlechten Wetterverhältnisse (Ankündigung von Gewitter) wird der heutige Ausflug zur Grünen Spielstadt nicht stattfinden. Bitte holen Sie Ihr Kind in der Schule ab.

Ihr OGS Team

Rückmeldung zur Mitarbeit im Schulgarten

Liebe Eltern,

wir freuen uns auf Sie am 10.06.17 um 10.00 Uhr um zusammen mit Ihnen im Schulgarten zu arbeiten.

Bitte melden Sie sich unter der Schulmailadresse 111030ätschule.nrw.de, ob Sie uns unterstützen können.

Vielen Dank!!!

Herzliche Grüße

Petra Ey

Arbeit im Schulgarten am 10.06.17

Liebe Eltern,

vor einiger Zeit haben Sie Ihre Mithilfe bei der Umgestaltung des Schulgartens signalisiert. Dafür bedanke ich mich recht herzlich.

Am 10.06.17 treffen wir uns um 10.00 Uhr um gemeinsam ans Werk zu gehen.

Herr Zimmer unterstützt uns mit seinem Bagger bei der Gartenarbeit.

Ich freue mich auf Sie!

Herzliche Grüße und schöne Pfingsttage!

Petra Ey

Spendenlauf 2017

Spendenlauf 2017

Liebe Eltern der Schülerinnen und Schüler der Laurentiusschule!

Am Freitag, den 30. Juni 2017 findet von 11.40 Uhr bis 15.30 Uhr der 3. Spendenlauf unserer Schule zugunsten der armenischen Dorfschule in Karaberd statt.

Vom Haupterlös des letzten Spendenlaufs 2016 wurden in der Schule in Karaberd neue Fenster eingebaut, so dass auch in den sehr kalten Wintermonaten die Kinder dort unterrichtet werden können. In diesem Jahr soll es nun um die Renovierung der Räume der Primarstufe im Gebäude gehen, die sich in einem desolaten Zustand befinden, wie ich es bei meinem Besuch in der Schule im letzten Jahr mit eigenen Augen gesehen habe. Auch dieses Projekt wird von der armenischen Caritas begleitet und kontrolliert. Ein Teil des Erlöses soll außerdem zur Umgestaltung des Schulgartens genutzt werden.

Der Tagesablauf am 30.06.17 sieht folgendermaßen aus:

8.00 Uhr bis 11.00 Uhr                  Unterricht

11.00 Uhr bis 11.30 Uhr                 Großes Frühstück

11.30 Uhr bis 11.40 Uhr                 Spielpause

11.40 Uhr bis 15.30 Uhr         Spendenlauf im Grünzug und Bühnenprogramm auf dem Schulhof

12.45 Uhr                       Lauf der Klassen 3 und 4

13.45 Uhr                       Lauf der Klassen 1 und 2

Unsere Gäste sind der armenische Botschafter, Herr Smbatjan, Pater Sevrope, eine armenische Tanzgruppe, ein armenischer Sänger, Vertreter des armenischen Chors, unsere Trommelgruppe.

Es werden zwei Filme gezeigt. Ein Film handelt vom Schulalltag eines armenischen Schulkindes in Karaberd und wurde im Rahmen meiner Reise nach Armenien im letzten Jahr gedreht. Der zweite Film dokumentiert den Fenstereinbau in der armenischen Schule in Karaberd. Die armenische Caritas und die Schule in Karaberd bedanken sich in dem Film bei der Laurentiusschule für die großartige Unterstützung. Außerdem werden Sie Fotos aus Armenien auf der großen Leinwand sehen können, die uns von einer Fotografin präsentiert werden. Sänger und armenische Tänzer werden uns Armenien noch ein Stückchen näher bringen. Der armenische Botschafter wird mit unseren Kindern ins Gespräch kommen und sich den Fragen der Kinder zum Leben auf dem Land in Armenien stellen. Unsere Trommelgruppe wird die Läufer am Start begleiten. Für die Kinder besteht das Angebot vor oder nach ihrem Spendenlauf eine tragfähige „Leonardobrücke“ zu bauen. Hierbei erfahren die Kinder, dass eine tragfähige Verbindung durch Bemühungen und Versuche wächst, aber auch indem nach Plan gehandelt wird. Das Programm findet auf einer großen Bühne statt, die uns die Firma Pinsdorf samt Bühnentechnik kostenlos zur Verfügung stellt.

Während der gesamten Veranstaltung ist für das leibliche Wohl gesorgt:

ein Obstbuffet, ein Fingerfoodbuffet, Wasser und Kaffee, ein Eiswagen und ein Frittenwagen. Das Eis wird von der Firma Granatella gespendet, das Obst- und Fingerfoodbuffet wird durch Spenden der Eltern organisiert, Kaffee und Wasser stehen ebenso kostenlos zur Verfügung. Für den Verzehr der Fritten wurde ein moderater Preis verhandelt. Der Förderverein versorgt die Läuferinnen und Läufer an der Laufstrecke mit Wasser.

 

Ihre Unterstützung ist weiterhin gefragt:

  • Es werden noch 6 Eltern benötigt, um beim Aufbau des Bühnenvorbaus zu helfen. (Bitte bei mir melden!)
  • Auch beim Abzeichnen der Runden an der Laufstrecke werden noch pro Klasse 2 Eltern benötigt.(Bitte beim Klassenlehrer melden!)
  • Bitte geben Sie Ihrem Kind am 30.06.17 einen Beitrag zum Obstbuffet (kleingeschnitten) und/ oder zum Fingerfoodbuffet (alles, was zu einem Mittagsbuffet mit den Fingern gegessen werden kann) mit.
  • Ihr Kind sollte an diesem Tag sportlich gekleidet sein und sein Schulshirt tragen. Schulshirts können auch noch an dem Tag vom Förderverein gekauft werden. Bedürftige Kinder werden grundsätzlich unterstützt und bekommen es kostenlos.
  • Bitte lassen Sie Ihr Kind auf dem Spenderzettel Spender und die entsprechenden Spenden eintragen und geben Sie Ihrem Kind den Zettel bis spätestens am 26.06.17 wieder mit.

Ich danke allen Helferinnen und Helfern, allen Sponsoren für ihre großartige Unterstützung und freue mich auf einen wunderschönen Tag, der für alle Kinder eine Schulveranstaltung darstellt!

 

Herzliche Grüße

Petra Ey

 

1 2 3 17